Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bon-Jovi-Schlagzeuger Torres wieder im Krankenhaus

Rio de Janeiro Bon-Jovi-Schlagzeuger Torres wieder im Krankenhaus

Der Schlagzeuger der US-Rockband Bon Jovi, Tico Torres, ist kurz vor einem geplanten Auftritt beim Festival „Rock in Rio“ mit starken Bauchschmerzen in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

Voriger Artikel
„Wer schön sein will, muss reisen“: Doku mit Tine Wittler
Nächster Artikel
Schöne Hippie-Träume mit Dawes und Moondoggies

Tico Torres muss operiert werden. Foto: Jens Kalaene

Rio de Janeiro. Der Schlagzeuger der US-Rockband Bon Jovi, Tico Torres, ist kurz vor einem geplanten Auftritt beim Festival „Rock in Rio“ mit starken Bauchschmerzen in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

Der 59-Jährige müsse sich einer Operation an der Gallenblase unterziehen, teilten die Festivalorganisatoren mit. Torres wurde vorige Woche am Blinddarm operiert, weshalb die Band Konzerte ihrer „Because-we-can“-Tour in Mexiko und Argentinien absagte. Unklar blieb, ob Torres in Rio ist und in welchem Krankenhaus er liegt.

„Tico Torres ist seit 30 Jahren Herz und Seele unserer Band. Er ist hart im Nehmen, und wir hoffen, ihn bald wieder das Schlagzeug mit Stärke und Brillanz spielen zu sehen für den Rest dieser Tournee und künftiger Tourneen“, sagte Bandleader und Sänger Jon Bon Jovi.

Torres zeigte sich enttäuscht, dass er nicht spielen kann. „Aber unser Freund Rich Scannella wird mich vertreten. Ihr seid in guten Händen. Ich bin im Geiste dort (bei Rock in Rio) und kehre in Kürze auf die Bühne zurück.“

Rock in Rio

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Rest der Welt
In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr