Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt China weist Journalisten der „New York Times“ aus
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt China weist Journalisten der „New York Times“ aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:35 01.01.2013
Anzeige
Peking

Die Visum-Probleme des 45-Jährigen erfolgten vor dem Hintergrund der chinesischen Verärgerung über die Enthüllungen der amerikanischen Zeitung über die großen Reichtümer der Familie von Ministerpräsident Wen Jiabao. Als Reaktion hatten die Behörden schon die Webseite der „New York Times“ in China blockiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das TV-Sternchen Kim Kardashian (32) und der Rapper Kanye West (35) erwarten ihr erstes Kind. West verkündigte die Nachricht US-Medienberichten vom Montag zufolge bei einem Konzert in Atlantic City (New Jersey), bei dem Kardashian im Publikum saß.

02.01.2013

Der neuseeländische Tonspezialist und Oscar-Preisträger Michael Hopkins, bekannt für seine Arbeit an „Der Herr der Ringe“, ist Medienberichten zufolge bei einem Rafting-Unfall tödlich verunglückt.

31.12.2012

Rund 1,2 Millionen Kinozuschauer haben den Hobbit am Wochenende auf seiner abenteuerlichen Reise begleitet. Das bedeutet weiterhin Platz eins der deutschen Kinocharts, wie Media Control berichtet.

31.12.2012
Anzeige