Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt „Chrieg“: Preisgekröntes Jugenddrama
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt „Chrieg“: Preisgekröntes Jugenddrama
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 02.05.2016
Anzeige
Berlin

Der Jugendliche Matteo erlebt mit seinen Eltern regelmäßig Konflikte. Als irgendwann die Situation eskaliert, wird der 15-Jährige wird zur Besserung in ein Bootcamp in den Alpen geschickt. Da aber hat Anton das Sagen, ein aggressiver Jugendlicher.

Der Jugendthriller „Chrieg“ (Schweizerdeutsch für Krieg) gewann zahlreiche Preise, darunter den Hauptpreis des Filmfestivals Max Ophüls 2015. Hauptdarsteller Benjamin Lutzke wurde dort als bester Nachwuchsdarsteller geehrt.

(Chrieg, Schweiz 2014, 114 Min., FSK ab 16, von Simon Jaquemet, mit Benjamin Lutzke, Ella Rumpf)

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie gilt als Ikone des Feminismus: Die Französin Niki de Saint Phalle erregte in den 1960er Jahren mit Schüssen auf eigene Bilder Aufmerksamkeit. Diese Schießbilder waren auch ein Akt des Aufbegehrens gegen männliche Gewalt.

26.04.2016

Zu Venedig unterhielt Sigmar Polke eine besondere Beziehung. Nun findet in der Lagunenstadt seine erste Retrospektive in Italien statt. Dahinter steht allerdings ein Franzose.

26.04.2016

Peter Maffay hatte in seiner Karriere einige Hits - angefangen mit „Du“ 1970. Einen seiner langlebigsten schuf er 1983 - den Drachen Tabaluga. Ihn in Rente zu schicken, ist für Maffay kein Thema mehr. Die neue Show soll groß werden und mit Gaststars aufwarten.

26.04.2016
Anzeige