Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Daisy Ridley: Von der Kellnerin zum „Star Wars“-Star
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Daisy Ridley: Von der Kellnerin zum „Star Wars“-Star
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 13.12.2015
Daisy Ridley hat das große Los gezogen. Quelle: Franck Robichon
Anzeige
Stuttgart

Schauspielerin Daisy Ridley (23) war nach eigenen Worten arbeitslos, als sie für den neuen „Star Wars“-Film gecastet wurde. „Ich habe in einer Kneipe als Bedienung gejobbt“, sagte die 23-Jährige der „Stuttgarter Zeitung“.

In „Star Wars - Das Erwachen der Macht“ spielt Ridley die weibliche Hauptrolle der Rey. Die Dreharbeiten mit Kollegen wie Harrison Ford bezeichnete sie als „magische“ Zeit. „Ich hatte den Eindruck, wirklich erkannt zu werden, mich von meiner besten Seite zeigen zu können.“

Dass sie bald weltweit erkannt werden könnte, mache ihr aber „etwas Angst“. Der neue „Star Wars“-Streifen kommt am 17. Dezember in die Kinos.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Filmemacher Fatih Akin (42) hat lange gebraucht, um sich von den Erwartungen seiner aus der Türkei stammenden Eltern zu lösen.

12.12.2015

Ein Stern ist nicht genug: US-Regisseur Ron Howard hat eine zweite Plakette auf dem Hollywood Walk of Fame enthüllt. Gastredner Michael Keaton überraschte mit einem praktischen Geschenk.

11.12.2015

Von Freunden, Familie und Fans umgeben hat Oscar-Preisträger Ron Howard eine weitere Auszeichnung entgegengenommen.

11.12.2015
Anzeige