Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Der einsame Junge und der Adler - „Wie Brüder im Wind“
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Der einsame Junge und der Adler - „Wie Brüder im Wind“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 01.02.2016
Der einsame Lukas (Manuel Camacho) findet in dem Adler Abel seinen besten Freund. Quelle: Warner Bros. Ent/dpa
Anzeige
Berlin

Ein einsamer Junge zieht in den Alpen einen Adler groß - und entwickelt eine tiefe Freundschaft zu dem Raubvogel. Der Kinderfilm „Wie Brüder im Wind“ knüpft an Klassiker wie „Lassie“ und „Benji“ an.

Gedreht in den österreichischen Bergen, zeigt der Film spektakuläre Panoramen und atemberaubende Tieraufnahmen. Die Geschichte bleibt etwas holzschnittartig, ist aber auch für den Nachwuchs gedacht.

Ungewöhnlich: Während viele Kinderfilme die Welt in Watte packen, zeigt dieses Werk die Natur so, wie sie ist. Und das heißt, dass der Adler Fleisch frisst und andere Tiere tötet, um zu überleben.

(Wie Brüder im Wind, Österreich 2016, FSK ab 6, von Gerardo Olivares und Otmar Penker, mit Jean Reno, Tobias Moretti, Manuel Camacho)


Wie Br�der im Wind

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Tatort“-Fans kennen sie als toughe Kommissarin Charlotte Lindholm, im Kriegsdrama „Das Wetter in geschlossenen Räumen“ verkörpert Maria Furtwängler eine Frau, die die Kontrolle verliert.

01.02.2016

Im Zusammenspiel mit echten Schauspielern kommen Alvin und seine beiden Chipmunk-Gefährten mit ihrem vierten Teil wieder in die Kinos. Es geht, mal wieder, um ihren Ziehvater Dave.

01.02.2016

Irgendwo im Bundesstaat Wyoming, kurz nach dem amerikanischen Bürgerkrieg. In Quentin Tarantinos Western „The Hateful 8“ zieht ein Schneesturm heran und treibt in ...

01.02.2016
Anzeige