Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Deutschlandkenner Michel Tournier gestorben

Paris Deutschlandkenner Michel Tournier gestorben

Michel Tournier hatte ein besonderes Verhältnis zu Deutschland. In seinen Romanen versuchte er, mit Stereotypen aufzuräumen. Dabei griff er gerne auf das Bild eines Landes von Mythen und Wildheit zurück.

Voriger Artikel
Fashion Week in Berlin startet mit serbischem Designer
Nächster Artikel
Musikwelt trauert um Eagles-Mitbegründer Glenn Frey

Der französische Schriftsteller Michel Tournier starb im Alter von 91 Jahren.

Quelle: Tass/Abdulkhatin

Paris. Michel Tournier kannte Deutschland gut. So sehr, dass manche Literaturkritiker und Kollegen ihn sogar mit dem Nachbarland gleichsetzten. „Michel Tournier.

Das ist Deutschland“, schrieb der französische Schriftsteller und Journalist Pierre Assouline. Tatsächlich beherrschte Tournier die Sprache Goethes wie nur wenige seiner Zunft. Denn der gebürtige Pariser gehörte zu den ersten Franzosen, die nach 1945 zum Studieren nach Deutschland gingen. Jetzt ist er im Alter von 91 Jahren gestorben.

Hegel auf Deutsch, das ist etwas ganz anderes, soll er in einem seiner letzten Bücher „Lettres parlées à son ami allemand Hellmut Waller“ (etwa: Sprechende Briefe an seinen deutschen Freund Hellmut Waller) geschrieben haben, wie Assouline in seinem Fachblog „La République des livres“ über Tournier schreibt.

Der Deutschlandkenner hinterlässt der Nachwelt zahlreiche Essays, Kinderbücher und einige der bedeutendsten Werke der französischen Literatur, darunter auch den „Erlkönig“. Ein Roman über eine Reise durch Ostpreußen während des Zweiten Weltkriegs, für den er 1970 Frankreichs begehrtesten Literaturpreis erhielt. Darin beschreibt Tournier Deutschland als ein Land der Fremdheit, das zwischen Enthemmung und Disziplinierung schwankt. Der Roman diente Volker Schlöndorff für seinen 1996 erschienenen Film „Der Unhold“ als literarische Vorlage. Als einer der wenigen französischen Schriftsteller hat Tournier auch über den Mauerfall am 9. November 1989 geschrieben.

„Le bonheur en Allemagne?“ (Etwa: Das Glück in Deutschland?) gehört zu den wenigen Büchern Tourniers, die nicht auf Deutsch übersetzt wurden. In dem 2006 in einer Neuauflage erschienenen autobiografischen Essay geht der Autor vor allem auf seine Beziehung zu Deutschland ein. 

Tournier hat früh seine ersten Erfahrungen mit dem Nachbarn Frankreichs gemacht. Seine Eltern waren Germanisten, er selbst studierte Philosophie in Tübingen. In seinen Büchern versuchte Tournier, mit deutsch-französischen Stereotypen aufzuräumen, darunter auch der Vorstellung von der deutschen Pünktlichkeit und Ordnung. Die deutsche Geschichte vom Dreißigjährigen Krieg bis zum Fall der Mauer sei ein einziges Chaos. Aber die Franzosen glaubten, dass es nirgendwo so ordentlich zugehe wie in Deutschland, hatte er einst dem „Spiegel“ erklärt.

Mit seiner Vorliebe für mythische Elemente und die deutsche Sprache machte sich Tournier zu einem Außenseiter unter den französischen Literaten. Zu seinen größten Erfolgen zählen neben der „Der Erlkönig“ sein Erstlingswerk „Freitag oder Im Schoß des Pazifik“, in dem er das Inselabenteuer des Robinson Crusoe überarbeitet.

Tournier starb in seinem Anwesen, einem ehemaligen Pfarrhaus in Choisel bei Paris, am Montag gegen 19 Uhr, wie sein Patenkind Laurent Feliculis der französischen Nachrichtenagentur AFP sagte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Rest der Welt
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.