Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt „Die Wahlkämpferin“: Polit-Satire mit Sandra Bullock
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt „Die Wahlkämpferin“: Polit-Satire mit Sandra Bullock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 01.02.2016
In „Die Wahlkämpferin“ überziehen sich zwei politische Erzfeinde (gespielt von Sandra Bullock und Billy Bob Thornton) gegenseitig mit heftigen Schmutzkampagnen. Quelle: Warner Bros. Pictures
Anzeige
Berlin

Blond, ehrgeizig und kämpferisch lässt sich Sandra Bullock in „Die Wahlkämpferin“ auf eine harte Aufgabe ein. In Bolivien soll die Wahlkampfstrategin einen strauchelnden Präsidentschaftskandidaten an die Macht bringen.

Billy Bob Thornton spielt ihren Erzfeind, der für die Oppositionspartei arbeitet. Die bitterböse Satire wurde von David Gordon Green („Ananas Express“) inszeniert.

Als Produzenten tritt das bewährte Team um George Clooney und Grant Heslov in Aktion, die Polit-Thriller wie „Argo“ und „The Ides of March - Tage des Verrats“ ins Kino brachten.

(Die Wahlkämpferin, USA 2015, 108 Min., FSK ab 12, von David Gordon Green, mit Sandra Bullock, Billy Bob Thornton, Anthony Mackie)


Die Wahlk�mpferin

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine „brennende Insel“ im bunten Funkenflug von Feuerwerk, Musikhappenings in Einkaufszentren und im Bahnhof: Breslau (Wroclaw) feiert an diesem Wochenende den Auftakt ...

17.01.2016

Der griechisch-österreichische Bildhauer Joannis Avramidis ist tot. Der Schöpfer großer abstrakter Figuren, die er von menschlichen Körpern ableitete, starb in der ...

17.01.2016

Tom Schilling wird in San Francisco geehrt, Anke Engelke feiert mit „Frau Müller muss weg!“ Nordamerika-Premiere: „Berlin & Beyond“ ist das größte deutschsprachige Filmfestival in den USA

17.01.2016
Anzeige