Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Dirigent Kurt Masur ist tot
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Dirigent Kurt Masur ist tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 19.12.2015
Anzeige
New York

Der Dirigent Kurt Masur ist tot. Der langjährige Leipziger Gewandhauskapellmeister starb im Alter von 88 Jahren, wie seine Sprecherin Anna-Barbara Schmidt der dpa bestätigte. Die New Yorker Philharmoniker, bei denen er von 1991 bis 2002 wirkte, würdigten in einer Stellungnahme Masurs Lebenswerk. Der Dirigent, der von 1970 bis 1996 Kapellmeister in Leipzig war, gehörte im Herbst 1989 zu den Unterzeichnern des Aufrufes „Keine Gewalt“, mit dem Montagsdemonstranten und Staatsgewalt zum Dialog aufgefordert wurden. Masur litt in fortgeschrittenem Alter an der Parkinson-Krankheit.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Dirigent Kurt Masur ist tot. Er starb heute im Alter von 88 Jahren, wie seine Sprecherin Anna-Barbara Schmidt der Deutschen Presse-Agentur bestätigte.

19.12.2015

Der vor zwei Wochen tot in seinem Tourbus gefundene Stone-Temple-Pilots-Rocker Scott Weiland ist an einer Überdosis Rauschgift gestorben. Das ergab die Obduktion des 48-Jährigen.

25.12.2015

Wenn im Berlinale-Palast das Licht ausgeht und der Film beginnt, dann steigt auch bei den größten Stars der Blutdruck. Das verrät Festivalchef Dieter Kosslick, der auch von Sonderwünschen berichtet.

20.12.2015
Anzeige