Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Eagles spielen bei Grammys für Glenn Frey
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Eagles spielen bei Grammys für Glenn Frey
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 15.02.2016
Die Eagles - mit Timothy B. Schmit (l-r), Don Henley, Glenn Frey und Joe Walsh - 2011 in Wiesbaden. Quelle: Fredrik von Erichsen
Anzeige
Los Angeles

Die Eagles ehren ihr verstorbenes Gründungsmitglied Glenn Frey mit einem Auftritt bei der Grammy-Verleihung in Los Angeles.

Gemeinsam mit dem Singer-Songwriter Jackson Browne treten Don Henley, Timothy B. Schmit, Joe Walsh und Bernie Leadon beim wichtigsten Musikpreis der Welt am Montag (Ortszeit) auf, wie die Recording Academy, der Veranstalter der Grammy-Verleihung, mitteilte. Eagles-Mitgründer Frey starb Mitte Januar im Alter von 67 Jahren. Die Eagles verkauften seit ihrer Gründung 1971 rund 100 Millionen Platten weltweit, sie landeten Hits wie „Hotel California“ und „Take It Easy“.


Webseite der Eagles
Pressemitteilung Recording Academy

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Über Jahrzehnte galten Fashion Weeks als exklusive Vorab-Schau für Trends der kommenden Saison. Doch Designer wollen Endkunden nicht mehr monatelang auf die Folter spannen. Hat der Zyklus der „Big Four“ ausgedient?

11.02.2016

Die auffällig-außergewöhnlichen Kostüme für die Erfolgsserie „Sex and the City“ machten die Designerin Patricia Field zum Weltstar. Für ihre Arbeit in Film und TV erhielt sie viele Preise. Jetzt wird die Modemacherin 75 und schließt ihren legendären Laden in Manhattan.

12.02.2016

Mit Maná ist erstmals eine mexikanische Rockband mit einem Stern am Walk of Fame in Hollywood geehrt worden.

11.02.2016
Anzeige