Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Ehe-Drama mit David Oyelowo und Rosamund Pike
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Ehe-Drama mit David Oyelowo und Rosamund Pike
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 24.02.2016
David Oyelowo verliebt sich in „A United Kingdom“ in Rosamund Pike. Quelle: Jens Kalaene
Anzeige
Los Angeles

Das Ehe-Drama „A United Kingdom“ mit David Oyelowo (39, „Selma“) und Rosamund Pike (37, „Gone Girl“) stößt auf weltweites Interesse. Laut „Deadline.com“ hat die Produktionsfirma Pathe International den Vertrieb in zahlreichen Ländern gesichert.

Der Film der britischen Regisseurin Amma Asante (46) dreht sich um die skandalträchtige Liebesgeschichte zwischen dem späteren botswanischen Präsidenten Seretse Khama (Oyelowo) und der britischen Angestellten Ruth Williams (Pike) in den 1940er Jahren. Die Heirat des schwarzen Afrikaners und der weißen Londonerin stieß in privaten und politischen Kreisen auf Ablehnung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der britische Autorenfilmer Michael Winterbottom (54, „Die Augen des Engels“) und die Firma Revolution Films haben sich die Filmrechte für „Three in a Bed“ gesichert, wie „Variety“ berichtet.

24.02.2016

Der polnische Regisseur Andrzej Zulawski ist tot. Nach polnischen Medienberichten starb er in der Nacht zu Mittwoch im Alter von 75 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung.

18.02.2016

Erste Bären-Kandidaten, erste Enttäuschungen - Zeit für eine Zwischenbilanz bei der 66. Berlinale.

17.02.2016
Anzeige