Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt „Feuchtgebiete“ mit mehr als einer Million Besucher
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt „Feuchtgebiete“ mit mehr als einer Million Besucher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 25.09.2013
Autorin Charlotte Roche (l) und Schauspielerin Carla Juri bei der Premiere von «Feuchtgebiete» in Berlin. Foto: Jörg Carstensen
Anzeige
Berlin

Die Verfilmung von Charlotte Roches Bestseller „Feuchtgebiete“ hat mehr als eine Million Besucher ins Kino gelockt. Nach der Premiere beim Festival in Locarno war David Wnendts Roman-Adaption mit Carla Juri in der Hauptrolle am 22. August auf der großen Leinwand gestartet.

In Deutschland kam der Film auf knapp 900 000 Zuschauer, in Österreich und der deutschsprachigen Schweiz auf weitere 130 000. Die Millionen-Marke wurde am Wochenende geknackt, wie der Majestic Filmverleih in Berlin mitteilte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Schauspieler Michael Douglas (68) hat das Gefängnissystem in den USA kritisiert. Er dürfe seinen Sohn Cameron, der wegen Drogenhandels im Gefängnis sitzt, zwei Jahre lang nicht sehen.

25.09.2013

Mit prominenten Gästen wie den Schauspielerinnen Diane Kruger, Mischa Barton und Heather Graham und der Diva Anna Netrebko auf der Bühne hat die New Yorker Metropolitan Oper die Saison eröffnet.

25.09.2013

Nun also ein Musical: Sting (61) hat in den vergangenen Jahren Musik aus dem Mittelalter auf der Laute gespielt und ein Album mit alten Liedern über den Winter aufgenommen.

27.09.2013
Anzeige