Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Frankfurter Buchmesse beginnt
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Frankfurter Buchmesse beginnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:13 19.10.2016
Anzeige
Frankfurt/Main

Die 68. Frankfurter Buchmesse öffnet heute ihre Tore. Mehr als 7000 Aussteller aus rund 100 Ländern sind auf dem weltweit größten Branchentreffen präsent. An den ersten drei Tagen ist die Buchmesse Fachbesuchern vorbehalten. Am Wochenende hat dann auch das allgemeine Lesepublikum Zutritt. Insgesamt rechnen die Organisatoren mit rund 300 000 Besuchern. Rund um die Messe gibt es rund 4000 Veranstaltungen mit etwa 600 Autoren. Ehrengast ist in diesem Jahr der gemeinsame Sprachraum Niederlande und Flandern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Polen verabschiedet seinen Meister-Regisseur: Andrzej Wajda wird heute im südpolnischen Krakau beigesetzt. Er war am Sonntag vor einer Woche im Alter von 90 Jahren in Warschau gestorben.

19.10.2016

Der für Provokationen bekannte Filmemacher Michael Moore bringt einen Film über US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump ins Kino.

18.10.2016

In Frankfurt beginnt am Mittwoch die weltweit größte Buchmesse. Bis Sonntag werden etwa 300.000 Besucher erwartet. Davon wollen auch die Einzelhändler profitieren – zum Ärger der Gewerkschaft Verdi.

18.10.2016
Anzeige