Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Gerhard Glück mit „Göttinger Elch“ ausgezeichnet

Satire-Preis Gerhard Glück mit „Göttinger Elch“ ausgezeichnet

Der Zeichner, Maler und Fotograf nahm die Auszeichnung am Sonntag für sein satirisches Lebenswerk entgegen.

Der Zeichner, Maler, Fotograf und Objektemacher Gerhard Glück in einer Warnweste am Rednerpult in Göttingen.

Quelle: Swen Pförtner

Göttingen. Gerhard Glück (72) hat den Satire-Preis „Göttinger Elch“ erhalten. Der in Kassel lebende Zeichner, Maler und Fotograf nahm die Auszeichnung am Sonntag in Göttingen für sein satirisches Lebenswerk entgegen.

In der Würdigung der Jury hieß es, Glück sei einer „der ganz Großen der komischen Kunst“.

Glück, der 1944 in Bad Vilbel geboren wurde und in Frankfurt aufwuchs, studierte in Kassel Grafik-Design und Kunsterziehung. Seit 1972 veröffentlichte er in der „Hessischen Allgemeinen“ Cartoons. Bekannt wurde er später unter anderem durch Arbeiten für die Magazine der „Süddeutschen“ und der „Neuen Zürcher Zeitung“, auch für das „Manager Magazin“ und das Satiremagazin „Eulenspiegel“ zeichnete er. Außerdem illustrierte er Gedichte, unter anderem von Christian Morgenstern, Joachim Ringelnatz und Heinz Erhardt. Noch bis zum 26. März ist im Alten Rathaus im Göttingen eine Ausstellung mit Werken Glücks zu sehen.

Der „Göttinger Elch“ wird seit 1997 jährlich für ein satirisches Lebenswerk verliehen, er ist mit 3333 Euro und einer silbernen Elchbrosche dotiert. Frühere Preisträger waren unter anderem Otto Waalkes, Olli Dittrich, Georg Schramm und zuletzt Max Goldt. Der Name des Preises geht auf einen Zweizeiler des Satirikers F.W. Bernstein zurück: „Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Rest der Welt
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr