Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Gitarre und Song-Entwürfe von Dylan werden versteigert
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Gitarre und Song-Entwürfe von Dylan werden versteigert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 07.11.2013
Seit den 60er Jahren ein ganz Großer in der internationalen Musikszene: Bob Dylan (2011). Foto: Vi Khoa / Handout
Anzeige
New York

Eine Gitarre und zahlreiche Song-Entwürfe des US-Musikers Bob Dylan (72) werden in New York versteigert.

Der Rock- und Folkmusiker habe die Sachen in einem Privatflugzeug zurückgelassen, das er und seine Band in den 1960er Jahren benutzt hatten, teilte das Auktionshaus Christie's am Donnerstag in New York mit. Die Tochter des Piloten habe sie nun zur Versteigerung freigegeben. Die Gitarre habe Dylan bei einem Auftritt auf dem Newport Folk Festival 1965 gespielt.

Alleine dafür erwartet sich das Auktionshaus bei der Versteigerung am 6. Dezember bis zu 500 000 Dollar (etwa 360 000 Euro).

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Anmache oder nicht? Der Frontmann der Stones, Mick Jagger (70), und die US-Sängerin Katy Perry (29, „Roar“) haben eine unterschiedliche Sicht auf die Vergangenheit.

02.11.2013

„Unsere Reise erfordert viel Phantasie“, sagt Schauspielerin Bibiana Beglau irgendwann nach einer Stunde - oder zwei. „Alles ist ganz und gar erdacht“, fügt sie hinzu.

02.11.2013

Rock-Pionier Lou Reed ist nach den Worten seiner Ehefrau Laurie Anderson beim Tai Chi gestorben.

07.11.2013
Anzeige