Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Golden Globes: Seitenhiebe auf Missbrauchs-Debatte und Trump
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Golden Globes: Seitenhiebe auf Missbrauchs-Debatte und Trump
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:42 08.01.2018
Anzeige
Los Angeles

Hollywood hat bei der Golden-Globe-Verleihung Stellung zu aktuellen politischen Debatten bezogen. Angesichts der vielen Enthüllungen über sexuellen Missbrauch sagte Moderator Seth Meyers zu den männlichen Nominierten: „Das hier ist das erste Mal in drei Monaten, dass ihr keine Angst haben müsst, euren Namen zu hören.“ Bei der Ankündigung der Vorsitzenden der Hollywood Foreign Press Association, Meher Tatna, sagte Meyers: „Hier ist jemand, der Präsident ist und wirklich ein ausgeglichenes Genie.“ US-Präsident Donald Trump hatte genau das für sich in Anspruch genommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als Protest gegen sexuelle Übergriffe und Machtmissbrauch haben viele Stars in diesem Jahr auf eine bunte Garderobe verzichtet. Die Farbe Schwarz dominiert bei den Golden Globes.

08.01.2018

Rund eine Million Menschen aus Berlin und der ganzen Welt haben den 34. Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz ein Jahr nach dem schweren Terroranschlag besucht.

07.01.2018

Nichts hält länger als ein Provisorium, heißt es. Das stimmt oft, im Falle von Weimar aber doch nicht ganz. Das 1995 eröffnete Museum wird geschlossen, das neue im April 2019 an anderer Stelle wieder eröffnen.

07.01.2018
Anzeige