Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Gottschalk spricht mit ARD über drei Sendungen
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Gottschalk spricht mit ARD über drei Sendungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:35 29.12.2012
Anzeige
Köln

Konkret verhandele der Bayerische Rundfunk über zwei Abendsendungen in 2013 und der Westdeutsche Rundfunk über eine Sendung. Gottschalk hatte nach seinem Ausstieg bei der ZDF-Sendung „Wetten, dass..?“ Ende 2011 in der ARD zunächst eine Vorabendshow moderiert - mit miserablen Quoten. Danach wurde er Juror in der RTL-Show „Das Supertalent“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der ehemalige Böhse-Onkelz-Sänger Kevin Russell (48) hat offenbar einen guten Vorsatz fürs neue Jahr. Er will nach eigenen Worten zum ersten Mal nüchtern auf die Bühne gehen.

31.12.2012

Entertainer Thomas Gottschalk (62) spricht mit ARD-Sendern über weitere Zusammenarbeit. Mindestens drei Formate kommen dabei infrage, eine regelmäßige Sendung ist jedoch nicht darunter.

30.12.2012

Claus Peymann lässt weiter offen, ob er über 2014 hinaus Intendant am Berliner Ensemble bleiben will. Ein Weggang von dem Theater würde ihm offenbar sehr schwerfallen.

30.12.2012
Anzeige