Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Gottschalk verhandelt mit ARD
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Gottschalk verhandelt mit ARD
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 30.12.2012
Was die Zukunft für Thomas Gottschalk bei der ARD bringt, bleibt offen. Foto: Jörg Carstensen
Anzeige
Köln

„Wir sind im Gespräch“, sagte die scheidende ARD-Vorsitzende Monika Piel der „Berliner Zeitung“. „Ganz konkret verhandeln der BR über zwei Abendsendungen im Jahr 2013 und der WDR über eine Sendung. Jetzt geht es um Konzepte.“

Piel hatte vor kurzem erläutert, dass die ARD mit Gottschalk über Einzelshows spricht. „Es ist nicht an eine regelmäßige Sendung gedacht“, hatte sie dem Nachrichtenportal „DerWesten“ gesagt. Piels zweijährige Amtszeit als ARD-Vorsitzende endet in Kürze.

Gottschalk hatte nach seinem Ausstieg bei „Wetten, dass..?“ Ende Dezember 2011 in der ARD zunächst eine Vorabendshow moderiert, die im Juni wegen miserabler Einschaltquoten eingestellt werden musste. Danach wurde er Juror in der RTL-Show „Das Supertalent“. Ob er diesen Job im kommenden Jahr weitermacht, ist noch offen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Claus Peymann lässt weiter offen, ob er über 2014 hinaus Intendant am Berliner Ensemble bleiben will. Ein Weggang von dem Theater würde ihm offenbar sehr schwerfallen.

30.12.2012

Das Lieblingshemd ist zu eng geworden? Der oft getragene Rock gerissen, aber viel zu schade zum Wegwerfen? Kein Problem für zwei junge deutsche Mütter. Sie schneidern aus den Lieblingssachen der Eltern Kleidung für die Kinder.

30.12.2012

Nur gut einen Monat nach der Premiere wird die Broadway-Komödie „Dead Accounts“ mit Katie Holmes (34) in der Hauptrolle schon wieder abgesetzt. Am 6. Januar werde das Stück zum letzten Mal aufgeführt, teilten die Produzenten mit.

30.12.2012
Anzeige