Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Guido Maria Kretschmer: Shorts auch im Büro
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Guido Maria Kretschmer: Shorts auch im Büro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 03.07.2017
Guido Maria Kretschmer hält Shorts für bürofähig. Quelle: Jens Kalaene
Anzeige
Berlin

Der Berliner Modedesigner Guido Maria Kretschmer („Shopping Queen“) findet nichts dabei, im Sommer auch mit Shorts ins Büro zu gehen.

„Wir leben in einer Zeit, wo es so viele verrückte Looks und Stil-Strömungen gibt, da darf man, wenn man gute Beine hat, auch Shorts tragen“, sagte der 52-Jährige der Deutschen Presse-Agentur vor der Berliner Fashion Week (4.-7. Juli).

„Ich finde, Shorts zu Blazer kann sehr gut aussehen - je nach Anlass oder Typ einfach, kombiniert mit Sneaker oder Pumps. Zum Sommer gehören einfach Shorts, deswegen gibt es kurze Beinkleider.“

Kretschmer hat eine eigene Mode- und Livinglinie. Seit 2012 moderiert er die Sendung „Shopping Queen“ beim Sender Vox.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein frischer Wind umweht die Pariser Haute Couture zu Beginn der Schauen für Herbst/Winter 2017/18. Schon lange wirkte die ehrwürdige „hohe Schneiderkunst“ nicht mehr so dynamisch. Das liegt auch daran, dass neue Namen auf dem Kalender des Mode-Spektakels stehen.

03.07.2017

Das Erscheinen des ersten Bandes einer Werkausgabe von Ingeborg Bachmann sorgte im Februar für Aufsehen. Jetzt erinnert das traditionelle Wettlesen um den Bachmannpreis an die österreichische Autorin. Dabei sind auch vier Schriftsteller aus Deutschland.

03.07.2017

„Tatjana“, „Peer Gynt“ oder „Die Möwe“: Der Hamburger Ballett-Chef John Neumeier hat schon viele Literaturvorlagen in Tanz umgewandelt. Jetzt hat sich der Altmeister an „Anna Karenina“ gewagt - und gewonnen.

03.07.2017
Anzeige