Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Hollywood gibt Oscar-Nominierungen bekannt
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Hollywood gibt Oscar-Nominierungen bekannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:14 24.01.2017
Anzeige
Los Angeles

In Los Angeles werden am heute die mit Spannung erwarteten Nominierungen für die Oscars bekanntgegeben. Zu den Favoriten zählen die Filme „La La Land“, „Moonlight“ und „Manchester by the Sea“. Schauspieler wie Casey Affleck, Ryan Gosling, Emma Stone und Viola Davis können auf eine Nominierung hoffen. Die Oscar-Trophäen werden am 26. Februar in Hollywood zum vergeben. Unter den deutschen Anwärtern für den Auslands-Oscar ist die gefeierte Vater-Tochter-Geschichte „Toni Erdmann“ von Regisseurin Maren Ade.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen Tag vor den Oscars werden die schlechtesten Filme, Schauspieler und Regisseure für Hollywoods Spottpreis „Goldene Himbeere“ nominiert. Neben Regisseur Roland Emmerich droht unter anderem „Zoolander No. 2“ eine Schmäh-Auszeichnung.

23.01.2017

Roland Emmerich droht erneut der Spottpreis „Goldene Himbeere“. 1999 hatte ihm „Godzilla“ vier der ungeliebten Trophäen eingebracht. Sein Science-Fiction-Film „Independence Day: Wiederkehr“ wurde jetzt sogar für fünf „Razzies“ nominiert.

23.01.2017

Die Kölner Band Can galt als die intellektuelle Avantgarde unter den deutschen Krautrockern. Jaki Liebezeit war einer ihrer Vordenker.

23.01.2017
Anzeige