Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Indie-Band The xx auf Platz eins der Album-Charts
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Indie-Band The xx auf Platz eins der Album-Charts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 20.01.2017
The xx starten durch. Quelle: Laura Coulson
Berlin

Die britische Indie-Pop-Band The xx, die sich bereits während der Schulzeit zusammentat, hat mit ihrem dritten Studioalbum „I See You“ erstmals die Spitze der deutschen Charts übernommen.

Wie GfK Entertainment am Freitag weiter mitteilte, landeten Klubbb3 mit Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff de Bolle und ihrem Album „Jetzt geht’s richtig los!“ jetzt an zweiter Stelle.

Reifen Punkrock gepaart mit einer Prise Metal servieren Betontod auf ihrem Album „Revolution“ und kommen damit auf den dritten Platz. Den vierten Platz behält Andrea Berg mit „Seelenbeben“. Deutschrapper Bosca landet als Neueinsteiger mit „Cobra 3“ auf Rang fünf.

Die Single-Charts bleiben fest in der Hand von Ed Sheeran. Zwischen seinen Songs „Shape Of You“ (eins) und „Castle On The Hill“ (drei) platziert sich einzig „Rockabye“ (Clean Bandit feat. Sean Paul & Anne-Marie, zwei).

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei vor gut 14 Jahren gestohlene Gemälde des Malers Vincent van Gogh können in die Niederlande zurückkehren.

20.01.2017

„Aber bitte mit Sahne“, „Mit 66 Jahren“ und „Vielen Dank für die Blumen“: Das Musical „Ich war noch niemals in New York“ ist zurück in Hamburg und zeigt, wie zeitlos die Lieder von Udo Jürgens sind.

20.01.2017

In den vergangenen Wochen war das neue Potsdamer Kunstmuseum Barberini fast ein Hochsicherheitstrakt. Nur wenig vom Geschehen im Innereren drang nach Außen. Nun wird das Museum eröffnet.

20.01.2017