Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Joey King spielt in Alzheimer-Drama mit
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Joey King spielt in Alzheimer-Drama mit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 13.01.2016
Newcomerin Joey King spielt in „January Rain“ mit. Quelle: Justin Lane
Anzeige
Los Angeles

Nach Rollen in Blockbusterfilmen wie „The Dark Knight Rises“ und „White House Down“ will die 16-jährige US-Nachwuchsschauspielerin Joey King in einem Independentdrama mitwirken.

In „January Rain“ soll sie die jüngere Schwester eines Mannes (Anthony Thorne) spielen, der sich gezwungenermaßen um seinen Alzheimer-kranken Vater kümmern muss.

David Venghaus, der als Regieassistent an Filmen wie „Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2“ und „Happy New Year“ arbeitete, gibt mit dem Familiendrama sein Regiedebüt. Die Dreharbeiten sollen ab Juli in Los Angeles und im US-Staat Utah stattfinden. King ist im kommenden Sommer in Roland Emmerichs Science-Fiction-Epos „Independence Day 2: Wiederkehr“ zu sehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Blockbuster-Regisseur Michael Bay (50) will sich noch einmal auf laute Roboter-Action einlassen.

13.01.2016

Pop-Star Justin Timberlake (34) gibt bei dem geplanten Trickfilm „Trolls“ den Ton an.

13.01.2016

Die amerikanische Schauspielerin Tessa Thompson (32, „Selma“, „Creed“) könnte an der Seite von Oscar-Preisträgerin Natalie Portman für „Ex Machina“-Regisseur Alex Garland vor die Kamera treten.

13.01.2016
Anzeige