Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Justin Bieber, Usher und Taylor Swift gewinnen American Music Awards
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Justin Bieber, Usher und Taylor Swift gewinnen American Music Awards
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:45 19.11.2012
Los Angeles

Justin Bieber hat den begehrten American Music Award für den besten Pop-Rock-Künstler gewonnen. Diesen Preis widme er all den Kritikern, die immer gesagt hätten, dass er nur für ein oder zwei Jahre Erfolg haben würde, sagte Bieber bei der Gala in Los Angeles. Er glaube, er werde noch sehr, sehr lange dabei sein. Auch Usher, Taylor Swift und Nicki Minaj wurden ausgezeichnet.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Stargästen wie „Ur-Rocky“ Sylvester Stallone und den Klitschko-Brüdern hat die offizielle Weltpremiere des „Rocky“-Musicals in Hamburg begonnen.

19.11.2012

In der nächsten Ausgabe der ProSieben-Show „Schlag den Raab“ am 15. Dezember geht es um einen Rekord-Jackpot von 3,5 Millionen Euro.

19.11.2012

Mit einer Ehrung des jüngst gestorbenen argentinischen Regisseurs Leonardo Favio ist am Samstagabend (Ortszeit) das 27. Internationale Filmfestival von Mar del Plata eröffnet worden.

19.11.2012