Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Kalkofe verkündet Aus für Kinofilm „Triple Wixxx“
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Kalkofe verkündet Aus für Kinofilm „Triple Wixxx“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:34 11.08.2015
Anzeige
Berlin

Die geplante „Wixxer“-Trilogie der Comedystars Oliver Kalkofe und Bastian Pastewka bleibt unvollendet. Kalkofe verkündete auf seiner Facebook-Seite das Ende des gemeinsamen Kinoprojekts. Mit schwerem Herzen und feuchten Augen gebe er definitiv und endgültig bekannt, dass es den sehnsüchtig erwarteten „Triple Wixxx“ in der geplanten Form mit Long & Longer leider nicht geben werde, schreibt Kalkofe. Mit den schrägen Edgar-Wallace-Parodien „Der Wixxer“ und „Neues vom Wixxer“ hatten Pastewka und Kalkofe große Publikumserfolge gefeiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Ich strenge mich nicht an, um feministisch zu sein. Ich bin es einfach“, sagt die New Yorkerin Amy Schumer. Ihre Fans finden, dass sie dabei sehr witzig ist. Jetzt kommt ihre „Dating Queen“ ins Kino.

24.09.2015

Wie kann man heute noch einen Roman schreiben, in einer ebenso unübersichtlichen wie globalisierten Welt? Ulrich Peltzer entwirft eine großes Gegenwartspanorama der Sprünge und Zufälle, das einen enormen Sog entwickelt.

12.08.2015

Sie macht der Mona Lisa Konkurrenz: Nofretete gilt als eine der schönsten Frauen der Welt. Vor zehn Jahren kehrte die Büste der Pharaonengattin auf die Berliner Museumsinsel zurück.

12.08.2015
Anzeige