Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Karneval der Kulturen zieht durch Berlin
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Karneval der Kulturen zieht durch Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:40 16.05.2016
Anzeige
Berlin

Mit einem Lied, das die Einigkeit der Welt besingt, hat am Sonntagmittag der Umzug des 21. Karnevals der Kulturen im Berliner Stadtteil Kreuzberg begonnen. 72 Gruppen mit rund 5000 Teilnehmern machten sich auf den Weg, um mit Tanz, Musik und bunten Kostümen durch die Straßen zu ziehen.

Den Anfang machten 300 Trommler und Tänzer der Sambagruppe „Sapucaiu No Samba“. Trotz kühler 12 Grad und angekündigten Regenwetters wurden wieder hunderttausende Zuschauer erwartet. Die Route des Zugs führt vom Hermannplatz in Neukölln über Hasenheide, Gneisenaustraße und Yorckstraße bis zur Möckernstraße in Kreuzberg.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hollywood-Star Robert De Niro ist bereits Teilhaber eines Hotels in New York - nun will der 72-Jährige ein Luxushotel in London eröffnen.

14.05.2016

Hollywood-Star Robert De Niro ist bereits Teilhaber eines Hotels in New York - nun will der 72-Jährige ein Luxushotel in London eröffnen.

17.05.2016

Regisseur Steven Spielberg ist auch mit 69 Jahren nicht müde vom Filmgeschäft. „Ich werde bis an mein Lebensende Regie führen“, sagte der Oscarpreisträger am Samstag beim Filmfest in Cannes.

16.05.2016
Anzeige