Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Kleider aus Blumen: Koreanische Floristen eröffnen Schau
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Kleider aus Blumen: Koreanische Floristen eröffnen Schau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 10.08.2015
Eine Schau mit koreanischer Floristen-Kunst ist zur Buga eröffnet worden. Quelle: B. Settnik Zb
Anzeige
Havelberg

Eine Schau mit koreanischer Floristen-Kunst ist am Samstag zur Bundesgartenschau (Buga) in Havelberg eröffnet worden.

Die Exponate in den Gemäuern der St.-Laurentius-Kirche reichten vom aufwendig gestalteten Tischschmuck bis hin zu übergroßen, verzierten Kerzenständern, teilten die Veranstalter mit. Besondere Hingucker seien die aus Blumen gestalteten Kleider.

Insgesamt wirkten 42 Floristen - allesamt Meisterschüler aus Südkorea - an den Kunstwerken mit. Einige der Männer und Frauen machten derzeit in Deutschland ihre Meisterprüfung, hieß es. Die Schau ist noch bis zum 18. August zu sehen. Die Buga selbst findet erstmals in zwei Bundesländern statt und dauert noch bis Oktober.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Judd Apatow hat schon Filme ins Kino gebracht wie „Beim ersten Mal“ und „Immer Ärger mit 40“. Auch als Produzent von gelobten Komödien wie „Brautalarm“ machte sich der US-Amerikaner einen Namen.

24.08.2015

Die „Fantastic Four“ waren die ersten Superhelden im Marvel-Comic-Universum: Ein Feuermensch, eine unsichtbare Frau mit Superkräften, ein Steinkoloss und Superhirn Mr.

17.08.2015

„Ich strenge mich nicht an, um feministisch zu sein. Ich bin es einfach“, sagt die New Yorker Komödiantin Amy Schumer. Ihre Fans finden, dass sie dabei richtig gute Witze macht. Jetzt ist die 34-Jährige auch bei uns im Kino zu sehen.

08.08.2015
Anzeige