Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Künstler stellt aufblasbare Trump-Ratte in New York auf
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Künstler stellt aufblasbare Trump-Ratte in New York auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:12 15.08.2017
Anzeige
New York

Aus Protest gegen US-Präsident Donald Trump hat ein Künstler eine aufblasbare Ratte in New York aufgestellt. Die viereinhalb Meter hohe Figur mit blonder Tolle, dunklem Anzug und roter Krawatte ist als Karikatur Trumps gedacht, der am Abend in der Metropole erwartet wurde. Die „Trump Rat“ tauchte zwei Straßenblocks vom Trump Tower entfernt auf, wo der Präsident erstmals seit seinem Amtsantritt im Januar und seinem Umzug nach Washington übernachten sollte. Die Ratte sei ein Zeichen für „Widerstand und Spott“ gegen Trump, schreibt Künstler Jeffrey Beebe zu dem Werk.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als 37 Millionen Pfund hat die geplante „Garden Bridge“ bereits gekostet, bis zu 200 Millionen britische Pfund wurden für grüne Brücke veranschlagt, finanziert aus öffentlichen und privaten Geldern. Doch jetzt machen die Organisatoren einen Rückzieher.

14.08.2017

Das Pult im Festspielhaus in Bayreuth ist ein ganz besonderer Ort. Dies weiß auch Christian Thielemann.

14.08.2017

Das Wahrzeichen der englischen Haupstadt muss dringend renoviert werden. Ebenso wie viele andere Gebäude im Zentrum des ehemaligen Empire.

14.08.2017
Anzeige