Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Lily Collins als Magersüchtige in „To the Bone“
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Lily Collins als Magersüchtige in „To the Bone“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 30.03.2016
Los Angeles

Keine leichte Rolle für die Tochter von Sänger Phil Collins: die britische Schauspielerin Lily Collins (27, „Love, Rosie“, „Spieglein, Spieglein“) soll in dem Film „To the Bone“ eine magersüchtige Frau spielen.

Wie das Kinoportal „Deadline.com“ berichtet, gibt die amerikanische TV-Autorin Marti Noxon („Buffy the Vampire Slayer“, „Glee“, „Mad Men“) damit ihr Regiedebüt. Die Geschichte beruht auf ihren eigenen Erfahrungen mit Magersucht. Die Dreharbeiten sollen Ende März in Los Angeles beginnen. In einer Mitteilung sagte Collins, sie glaube, dass der Film auf ein immer größer werdendes Problem in der Gesellschaft aufmerksam machen und Betroffenen helfen könne.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zuwachs für Hollywoods „Kampf der Geschlechter“: Nach Emma Stone (27) und Steve Carell (53) stößt nun auch Elisabeth Shue (52, „Leaving Las Vegas“) zu dem geplanten Film „Battle of the Sexes“.

30.03.2016

Mit dem Kinostart von „Batman v Superman: Dawn of Justice“ macht Ben Affleck (43) derzeit als Batman von sich Reden. Doch das Studio Warner Bros. setzt bereits auf das nächste Affleck-Projekt.

30.03.2016

Es ist das erste Konzert einer britischen Rockband in Kuba und dazu noch mit freiem Eintritt. Der Andrang wird riesig sein. Aber auch die Stones sprechen von einem ganz besonderen Ereignis.

26.03.2016