Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Metropolitan Oper startet Saison mit Netrebko-Premiere

New York Metropolitan Oper startet Saison mit Netrebko-Premiere

Mit prominenten Gästen wie den Schauspielerinnen Diane Kruger, Mischa Barton und Heather Graham und der Diva Anna Netrebko auf der Bühne hat die New Yorker Metropolitan Oper die Saison eröffnet.

Voriger Artikel
Sting bricht Schreibblockade mit Werft-Musical
Nächster Artikel
Michael Douglas ist vom US-Gefängnissystem enttäuscht

Anna Netrebko begeisterte in New York. Foto: Franz Neumayr/Archiv

New York. Mit prominenten Gästen wie den Schauspielerinnen Diane Kruger, Mischa Barton und Heather Graham und der Diva Anna Netrebko auf der Bühne hat die New Yorker Metropolitan Oper die Saison eröffnet.

Das Publikum im ausverkauften Saal feierte Netrebko, die bereits im vergangenen Jahr die Spielzeit der Metropolitan Oper eröffnet hatte, in der Hauptrolle von „Eugen Onegin“ am Montagabend (Ortszeit) mit minutenlangem Applaus und „Bravo“-Rufen.

Durcheinandergewirbelt wurde der Eröffnungsabend allerdings von einer Gruppe Aktivisten, die sich für die Rechte von Schwulen und Lesben in Russland einsetzen. Sie protestierten vor der Spielstätte mit Fahnen und Plakaten und riefen, als die Oper beginnen sollte, laut Protestschreie in den Saal. Danach konnte die Aufführung jedoch wie geplant fortgesetzt werden. Opernchef Peter Gelb bekundete den Aktivisten per offenem Brief, der dem Programm beilag, seinen Beistand. „Wir sind stolz, Russlands großartigen schwulen Komponisten zu präsentieren.“ Die 1878 von Pjotr Tschaikowski geschriebene Oper „Eugen Onegin“ erzählt von Tatjana, die im ländlichen Russland lebt und sich in den Nachbarn Eugen Onegin verliebt. Der weist sie zunächst zurück und verliebt sich später doch in sie - aber da ist Tatjana schon mit einem Fürsten verheiratet.

Unter den Gästen der Premiere waren auch die Punksängerin Patti Smith, der Tenor Plácido Domingo, der Schauspieler Patrick Stewart und der Milliardär David Koch.

Die liebevoll „Met“ abgekürzte Metropolitan Oper gilt als eines der weltweit besten Opernhäuser und die Spielzeiteröffnung jedes Jahr als gesellschaftliches Großereignis.

Eugene Onegin

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Rest der Welt
In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr