Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Neues Album? - Radiohead löschen Internetauftritte
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Neues Album? - Radiohead löschen Internetauftritte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 09.05.2016
Anzeige
London

Die britische Rockband Radiohead hat Gerüchte um ihr neuntes Album angeheizt.

Am Sonntag verschwanden alle Einträge auf ihrer Homepage sowie auf ihren Twitter- und Facebook-Seiten; außerdem bekamen einzelne Fans Karten mit dem Band-Logo und einer rätselhaften Nachricht per Post zugeschickt, wie die Zeitung „The Guardian“ berichtete.

Schon in der Vergangenheit war die Band um Frontsänger Thom Yorke (47) mit ungewöhnlichen Albumveröffentlichungen aufgefallen. Zum Verkaufsstart von „The King of Limbs“ 2011 hatte die Gruppe eine Zeitung produziert. Das vorherige Album „In Rainbows“ hatte sie gegen eine freiwillige Spende zum Download bereitgestellt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Christos letztes Projekt in Italien liegt schon eine Weile zurück. Das war 1974, damals verhüllte er eine römische Mauer. Jetzt kehrt der Künstler mit einer schillernden Idee zurück: In der Lombardei baut er schwimmende, gelb-glänzende Stege über Wasser.

03.05.2016

Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist in Kuba für die erste Show der französischen Modemarke Chanel in dem sozialistischen Karibikstaat eingetroffen.

03.05.2016

Das Fest zur Wiedereröffnung der Hamburger Kunsthalle hat am Wochenende rund 20 000 Besucher angelockt.

02.05.2016
Anzeige