Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt „Opening Belle“ für Reese Witherspoon geplant
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt „Opening Belle“ für Reese Witherspoon geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 09.12.2015
Reese Witherspoon will die Komödie „Opening Belle“ porduzieren, Quelle: Facundo Arrizabalaga
Anzeige
Los Angeles

Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon (39, „Walk the Line“, „Der große Trip - Wild“) will die Wall-Street-Komödie „Opening Belle“ auf die Leinwand bringen. Mit ihrer Produktionsfirma hat sie sich bereits die Drehrechte an der Buchvorlage von Maureen Sherry Klinsky gesichert.

„Deadline.com“ zufolge heuerte sie nun den Drehbuchautor Matthew Aldrich („Cleaner“) an. Klinsky schildert ihren täglichen Kampf, als dreifache Mutter auch noch eine Karriere an der Wall Street zu meistern. Das Buch soll im Frühjahr auf den Markt kommen. Witherspoon ist als Produzentin an Bord, sie könnte auch die Hauptrolle übernehmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Erfolgsduo kehrt für eine weitere Mission zurück. Nach „Mission: Impossible - Rogue Nation“ (2015) wollen Tom Cruise (53) und Regisseur Christopher McQuarrie (47) wieder gemeinsame Sache machen.

09.12.2015

Für den lange geplanten Thriller „The Gray Man“ ist nun ein neues Team von Drehbuchautoren im Einsatz.

09.12.2015

Helen Mirren (70, „Die Frau in Gold“) könnte an der Seite von Will Smith (47, „Men in Black“) in dem Drama „Collateral Beauty“ mitspielen.

09.12.2015
Anzeige