Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Patrick Dempsey kauft Kaffeehaus-Kette
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Patrick Dempsey kauft Kaffeehaus-Kette
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 07.01.2013
US-Schauspieler Patrick Dempsey kocht jetzt lieber Kaffee. Foto: Paul Buck
Anzeige
New York

tag. Der Schauspieler habe rund neun Millionen Dollar (etwa 6,8 Millionen Euro) für die Café-Kette mit 47 Filialen und 500 Mitarbeitern geboten und damit auch den Kaffee-Riesen Starbucks aus dem Rennen geworfen.

„Wir haben das grüne Monster gesehen, ihm ins Auge geblickt und es hat gezwinkert“, schrieb Dempsey beim Kurznachrichtendienst Twitter in Anlehnung an das grüne Logo von Starbucks. „Wir haben es! Danke Seattle.“ Ein Gericht muss dem Deal allerdings noch zustimmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Streit um die Berliner Gemäldegalerie hat Kulturstaatsminister Bernd Neumann eine Lösung mit Rücksicht auf die Alten Meister zugesagt.„Die Sorge, die wertvollen Bestände der Gemäldegalerie könnten für Jahre im Depot verschwinden, ist unbegründet“, versicherte der CDU-Politiker in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa.

06.01.2013

Hollywoods Drehbuchautoren haben Steven Spielbergs „Lincoln“, Ben Afflecks „Argo“ und Kathryn Bigelows „Zero Dark Thirty“ für Filmpreise nominiert.Der Verband Writers Guild of America (WGA) gab die Auswahl der Anwärter am Freitag bekannt.

07.01.2013

50 Jahre im Dienste ihrer Majestät: James Bond kann bei der Oscar-Verleihung mit einem Geburtstagsständchen rechnen. Laut Filmakademie ist bei der Preisverleihung am 24. Februar etwas Besonderes geplant.

05.01.2013
Anzeige