Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Prince kündigt Memoiren an
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Prince kündigt Memoiren an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 29.03.2016
Anzeige
New York

Der US-Sänger Prince (57) will seine Memoiren schreiben. „Die guten Menschen beim Random House-Verlag haben mir ein Angebot gemacht, das ich nicht ablehnen kann“, sagte der Musiker bei einem kurzfristig angekündigten Konzert für rund 300 geladene Gäste in New York, wie die „New York Times“ am Montag berichtete.

„Ihr lest doch alle noch Bücher, oder?“ Er arbeite derzeit an der Autobiografie mit dem Arbeitstitel „The Beautiful Ones“ gemeinsam mit einem Journalisten der Zeitschrift „Paris Review“. „Er ist ein guter Kritiker“, sagte Prince. „Das ist, was ich brauche. Er ist kein Ja-Sager.“ Das Buch soll nach Verlagsangaben im Herbst 2017 erscheinen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eddie „the Eagle“ Edwards, exzentrischer britischer Skispringer, hat sich auf die Olympischen Winterspiele 1988 im kanadischen Calgary ohne festen Trainer vorbereitet.

22.03.2016

Als Grandseigneur des deutschen Schlagers hat Roger Whittaker die Charts erobert. Zu seinem 80. Geburtstag meldet sich der britische Sänger mit seinen Erfolgshits aus Südfrankreich zurück.

26.03.2016

Ganz und gar nicht beschaulich gestaltet sich die Karwoche in Wien: Für den neuesten Film von Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky (54) gibt es fünf Nächte lang wilde ...

22.03.2016
Anzeige