Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Prominent besetzt: Tarantinos Western „The Hateful 8“
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Prominent besetzt: Tarantinos Western „The Hateful 8“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 01.02.2016
Mal wieder in einem Tarantino-Film dabei: Samuel L. Jackson als Marquis Warren und Kurt Russell als John Ruth. Quelle: Universum Film/dpa
Anzeige
Berlin

Irgendwo im Bundesstaat Wyoming, kurz nach dem amerikanischen Bürgerkrieg. In Quentin Tarantinos Western „The Hateful 8“ zieht ein Schneesturm heran und treibt in einer einsamen Hütte eine Gruppe höchst unterschiedlicher Charaktere zusammen.

Da ist etwa der Kopfgeldjäger John Ruth (Kurt Russell), der eine Mörderin (Jennifer Jason Leigh) ausliefern will. Auch Major Marquis Warren (Samuel L. Jackson) ist Kopfgeldjäger, auch ein vermeintlicher Sheriff und ein Henker (Tim Roth) sind dabei.

Sie gehören zu „The Hateful 8“ - acht Männer, die sich erst argwöhnisch beäugen und bald hassend bekriegen. Ennio Morricone wurde bereits für die Filmmusik mit einem Golden Globe ausgezeichnet.

(The Hateful 8, USA 2015, FSK ab 16, von Quentin Tarantino, mit Samuel L. Jackson, Kurt Russell, Jennifer Jason Leigh)


The Hateful 8

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn Britpop-Ikone Jarvis Cocker und der kanadische Piano-Entertainer Chilly Gonzales auf der Bühne gemeinsame Sache machen, ist das ein musikalisches Gipfeltreffen. Mit „Room 29 - Work in Progress“ feierten sie in Hamburg Premiere.

29.01.2016

In San Sebastián hat der Höhepunkt des Eröffnungsprogramms der Kulturhauptstadt Europas 2016 begonnen.

23.01.2016

Violinist Frank Peter Zimmermann (50) hat sich für seinen großen Auftritt mit seiner neuen Stradivari die Berliner Philharmonie ausgesucht.

29.01.2016
Anzeige