Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Rapper Xatar fühlt sich im Rheinland heimisch
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Rapper Xatar fühlt sich im Rheinland heimisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 14.08.2016
Anzeige
Berlin/Bonn

Rapper Xatar fühlt sich im Rheinland zu Hause. „Ich kenn' da jeden, ich kenn' da alles, ich weiß, wie es da riecht“, sagte der 34-Jährige der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

Im Rheinland sei auf jeden Fall sein Zuhause, auch wenn er sich eher nicht als Deutscher fühle. „Also wenn ich in Bayern bin, fühle ich mich auf jeden Fall nicht zu Hause. Weißt Du, wie ich meine?“

Xatar hat iranische, kurdische Wurzeln und wuchs in Bonn auf. Der Rapper bringt am Freitag (12. August) ein neues Album mit dem Offenbacher Rapper Haftbefehl heraus. Der Titel: „Der Holland Job“. Das Video? Erzählt von einem Kunstraub in Rotterdam.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rapper Haftbefehl wird heute nach seinen Worten noch öfter von der Polizei angehalten - für Fotos. „Die machen meistens Selfies mit mir und so.

14.08.2016

Der Rechtsstreit dauerte mehrere Jahre - und wirkte mitunter so kafkaesk wie das Werk das Schriftstellers selbst. Jetzt hat Israels Höchstes Gericht abschließend festgelegt, wem Kafkas Briefe gehören.

10.08.2016

Die diesjährige Oscar-Preisträgerin Brie Larson (26, „Raum“) will mit der Komödie „Unicorn Store“ ihren ersten Spielfilm inszenieren.

10.08.2016
Anzeige