Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Regisseur und Oscar-Preisträger Michael Cimino gestorben
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Regisseur und Oscar-Preisträger Michael Cimino gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:12 03.07.2016
Anzeige
Los Angeles

US-Regisseur Michael Cimino, der mit dem Kriegsfilm „Die durch die Hölle gehen“ bekannt wurde, ist tot. Wie sein langjähriger Anwalt der Deutschen Presse-Agentur mitteilte, wurde Cimino leblos in seinem Haus in Beverly Hills gefunden. Zur Todesursache konnte der Anwalt keine Angaben machen. Cimino sei vorher bei guter Gesundheit gewesen. Den Tod des 77-Jährigen beschrieb er als „völlig unvorhersehbar“. Ciminos Vietnam-Kriegsfilm „Die durch die Hölle gehen“ hatte 1979 fünf Oscars gewonnen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Erzählungen über betrunkene Bäume, ein Ei mit Eigenleben und eine rassistische Hotelbesitzerin ist das Wettlesen um den renommierten Ingeborg-Bachmann-Preis zu Ende gegangen.

03.07.2016

Yves Bonnefoy erkundete die Psyche und die Gedankenwelt von Menschen. Nun starb der französische Dichter, einer der bedeutendsten Lyriker der Nachkriegszeit. Als „Zauberer des Wortes“ würdigt ihn Frankreichs Staatschef.

03.07.2016

Vivi braucht dringend Ferien. Das meint zumindest ihr Vater. Kurzerhand verfrachtet er die völlig erschöpfte, angehende Staatsanwältin Vivi zur Entschleunigung auf eine Nordsee-Insel.

11.07.2016
Anzeige