Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Riesenandrang auf Christos Stege
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Riesenandrang auf Christos Stege
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 22.06.2016
Anzeige
Sulzano

Der Andrang auf Christos neuem Projekt „The Floating Piers“ im norditalienischen Iseo-See bleibt auch einige Tage nach der Eröffnung gewaltig. Für etwa 3000 Menschen sei die Reise zu den schwimmenden Stegen des Installationskünstlers vorerst auf dem Hauptbahnhof von Brescia zu Ende gewesen, berichtet Ansa. Sie durften zunächst nicht weiter in Richtung des Sees fahren, weil die Region völlig überfüllt sei. Das Projekt war am Samstag eröffnet worden. Bereits am ersten Tag waren 55 000 Menschen auf die Stege geströmt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Andrang auf Christos neues Projekt „The Floating Piers“ im norditalienischen Iseo-See bleibt auch einige Tage nach der Eröffnung gewaltig.

23.06.2016

Der Andrang auf Christos neues Projekt „The Floating Piers“ im norditalienischen Iseo-See bleibt auch einige Tage nach der Eröffnung gewaltig.

22.06.2016

Der WDR muss sparen und hat sich deshalb entschlossen, seine wertvollsten Kunstwerke zu verkaufen - eine umstrittene Entscheidung. Die beiden Top-Werke sind jetzt als erstes versilbert worden.

23.06.2016
Anzeige