Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Riesenjubel für Wagners „Holländer“ in Oberammergau
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Riesenjubel für Wagners „Holländer“ in Oberammergau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 01.07.2017
Anzeige
Oberammergau

Unter großem Jubel hat eine Neuinszenierung von Richard Wagners „Fliegendem Holländer“ am Abend am Oberammergauer Passionstheater Premiere gefeiert. Die Neuinszenierung stammt von Passionsspielleiter Christian Stückl und bildete mit rund 180 Sängern den Auftakt des diesjährigen Sommerfestivals im Freilufttheater. Der lettische Dirigent Ainars Rubikis, designierter Generalmusikdirektor der Komischen Oper Berlin, führte die Neue Philharmonie München mit Verve durch die zweieinhalbstündige Partitur.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Popstar Beyoncé will Burundi bei der Versorgung von Kindern mit sauberem Trinkwasser helfen.

30.06.2017

Mit „Lemonade“ hatte Beyoncé die Gerüchteküche brodeln lassen, nun legt ihr Mann Jay-Z nach: Mit „4:44“ liefert er nicht nur ein solides Rap-Album und eine Liebeserklärung an seine Frau, sondern im Gerede zu seinem angeblichen Seitensprung auch jede Menge Gesprächsstoff.

30.06.2017

Staffelweitergabe bei einer der bedeutendsten Bühnen Europas: Der Österreicher Martin Kusej wird neuer Chef am Wiener Burgtheater. Die scheidende Leiterin Karin Bergmann hatte die Institution zuvor durch eine schwere finanzielle Krise gebracht.

30.06.2017
Anzeige