Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Robert Redford eröffnet das Sundance Festival
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Robert Redford eröffnet das Sundance Festival
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 20.01.2017
Robert Redford bei der Eröffnung des Sundance Film Festival 2017 in Park City. Quelle: Chris Pizzello
Anzeige
Park City

Hollywoodstar und Festivalgründer Robert Redford (80) hat am Donnerstagabend im US-Wintersportort Park City (Utah) das Sundance Filmfestival eröffnet.

Unter den Eröffnungsfilmen ist die Dokumentation „An Inconvenient Sequel“, die Fortsetzung des Oscar-gekrönten Films „Eine unbequeme Wahrheit“, in dem der frühere US-Vizepräsident und Klimaaktivist Al Gore vor zehn Jahren die globale Erwärmung beleuchtete.

Das Festival sei nicht direkt politisch, sagte Redford am Donnerstag, einen Tag vor der Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Donald Trump. Es sei aber sehr wichtig, Filmschaffende darin zu unterstützen, ihre Geschichten zu erzählen, auch mit politischen Inhalten.

Redford betonte die Wichtigkeit von Dokumentationen. Nachrichten-Formate würden immer mehr gekürzt, beklagte der liberale Filmstar. Dokus seien als tiefergehender Journalismus wichtiger denn je. Der Machtwechsel in Washington könnte viele Menschen zu einer Gegenbewegung aufrütteln, sagte der Oscar-Preisträger.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

George Clooney trauert um seinen Cousin. Der Schauspieler Miguel Ferrer ist gestorben.

20.01.2017

Los Angeles (dpa)- Der amerikanische Schauspieler Miguel Ferrer, Sohn von Oscar-Preisträger Jose Ferrer und der Sängerin Rosemary Clooney, ist tot.

20.01.2017

Die Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira, ist tot in einem verbrannten Auto gefunden worden. Die verkohlte Leiche der Brasilianerin wurde in einem Ort nahe Rio entdeckt.

20.01.2017
Anzeige