Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Rocklegende David Bowie an Krebs gestorben
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Rocklegende David Bowie an Krebs gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 11.01.2016
Anzeige
London

Der Rockmusiker David Bowie ist tot. Auf seiner Facebook-Seite wurde ein ein Statement veröffentlicht, in dem es heißt: David Bowie sei friedlich gestorben, umgeben von seiner Familie nach einem tapferen 18 Monate langen Kampf mit dem Krebs. Bowies Sohn, der Regisseur Duncan Jones, schrieb bei Twitter, er sei sehr traurig sagen zu müssen, dass die Todesnachricht wahr sei. Dazu postete er ein altes Bild, auf dem zu sehen ist, wie er als Kleinkind auf Bowies Schultern sitzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Rockmusiker David Bowie ist tot. Der Fernsehsender Sky zitierte einen Sprecher Bowies, der sagte, ein entsprechender Facebook-Eintrag sei korrekt.

11.01.2016

Sean Penn, Mel Gibson, Donald Trump und Caitlyn Jenner - sie alle sind bei den Golden Globes nicht sicher vor den Witzen des britischen Komikers Ricky Gervais.

11.01.2016

Quelle: Spiegel

11.01.2016
Anzeige