Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Ryan Gosling hat die Besetzung für sein Regiedebüt zusammen
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Ryan Gosling hat die Besetzung für sein Regiedebüt zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 26.06.2013
Ryan Gosling begibt sich als Regisseur erstmals hinter die Kamera. Foto: epa
Anzeige
Los Angeles

. Gosling hat bereits mit den Dreharbeiten zu dem düsteren Fantasy-Streifen begonnen. „How to Catch a Monster“ dreht sich um eine allein stehende Mutter (Hendricks) in einer vom Untergang bedrohten Stadt, die in eine düstere Unterwelt

hineingezogen wird. De Caestecker soll ihren Sohn spielen. Der durch TV-Serien bekannte Schotte mischt auch in der US-Serie „Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.“ mit. Gosling, der als Schauspieler zuletzt in „The Place Beyond the Pines“ und „Gangster Squad“ zu sehen war, hat

sich die Geschichte zu seinem ersten Regiewerk selbst ausgedacht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für Hollywood ist es die große Liebe. Die gemeinsame Zukunft erscheint verheißungsvoll. Um vom boomenden Kinomarkt in China zu profitieren, schneidert die amerikanische Filmindustrie ihre Kinohits zunehmend auf den Milliardenmarkt in China zu.

20.06.2013

Die Sängerin Alexandra Stan (24) steht im Mittelpunkt einer Diskussion über häusliche Gewalt in ihrem Heimatland Rumänien. Stan („Mr. Saxobeat“) wirft ihrem Manager und Freund Marcel Prodan vor, sie geschlagen zu haben.

24.06.2013

Die Seilbahn über den Rhein bei Koblenz darf vorerst weiter in der Welterbe-Region fahren. Dem hat das Welterbekomitee der UN-Kulturorganisation Unesco zugestimmt.

19.06.2013
Anzeige