Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Salzburger Festspiele eröffnen mit „Jedermann“
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Salzburger Festspiele eröffnen mit „Jedermann“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:44 25.07.2016
Anzeige
Salzburg

Mit einer Wiederaufnahme von Hugo von Hofmannsthals Mysterienspiel „Jedermann“ beginnen am Samstagabend (21.00) die Salzburger Festspiele.

Die Hauptrolle des „reichen Mannes“ übernimmt wie in den Vorjahren Burgschauspieler Cornelius Obonya. Viel Interesse dürfte sich auf die österreichische Schauspielerin Miriam Fussenegger richten, die erstmals in der prestigeträchtigen Rolle der „Buhlschaft“ zu sehen ist.

Die Salzburger Festspiele dauern bis Ende August und zeigen 192 Aufführungen der Sparten Oper, Schauspiel und Konzert an 14 Spielstätten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Berlin (dpa) – Ein einst krebskranker Junge, eine einsame Arzthelferin, ein desillusionierter Filmprofessor und eine ehemalige Diva – sie alle verbinden ein Dackel und die Einsamkeit.

01.08.2016

Dieser Film zwingt die Zuschauer, genau hinzusehen. Der italienische Berlinale-Gewinner „Seefeuer“ handelt vom Flüchtlingssterben im Mittelmeer.

01.08.2016

Was treibt deine Katze, wenn du nicht zu Hause bist? Und sitzt dein Hund wirklich die ganze Zeit an der Tür und wartet ungeduldig bis du wieder kommst?

01.08.2016
Anzeige