Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Schimmel macht Sanierungsarbeiten in „Elphi“ nötig
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Schimmel macht Sanierungsarbeiten in „Elphi“ nötig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 02.09.2017
Anzeige
Hamburg

Vor rund neun Monaten eröffnet und nun Schimmelbefall nach einem Wasserschaden: In der Elbphilharmonie in Hamburg muss ab kommender Woche ein neuer Boden im Bereich des Foyers des Kleinen Saals verlegt werden. Ein Heizkörperanschluss war kaputt und so sickerte Wasser in den Boden, das Mauerwerk und die Dämmung. Der Schaden entstand bereits Ende April. Trocknungsgebläse beseitigten die Nässe, doch rund sechs Wochen später wurde bei einer Untersuchung der Dämmung Schimmel festgestellt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Oktober soll in Stuttgart das Stück „Hänsel und Gretel“ seine Premiere feiern. Eigentlich sollte Regisseur Kirill Serebrennikow bei den Proben dabei sein. Doch der regierungskritische Künstler sitzt in Russland in Hausarest.

02.09.2017

Für Opern-Liebhaber ist das eine Enttäuschung: Anna Netrebko hat ihren Auftritt in Wien krankheitsbedingt abgesagt. Ersetzt wird sie von einer talentierten Kollegin aus Uruguay.

02.09.2017

Ein Foyer in der Hamburger Elbphilharmonie muss wegen eines Wasserschadens aufwendig saniert werden. Das geht aus einem Bericht der „Bild“-Zeitung hervor.

02.09.2017
Anzeige