Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Song des Jahrhunderts? „Like A Rolling Stone“
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Song des Jahrhunderts? „Like A Rolling Stone“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:32 26.05.2016
Anzeige
Berlin

In einer vor zwei Jahren im deutschen Magazin „Rolling Stone“ erschienenen Liste „Die 500 besten Songs aller Zeiten“ rangiert ein Lied von Bob Dylan an der Spitze: „Like A Rolling Stone“. Schlüsselsätze der Experten zu den fünf größten Meisterwerken des Song-Poeten:

- „Like A Rolling Stone“ (1965)

„„Mein bester Song“, sagte Dylan Ende 1965 trocken. Eine Aussage für die Ewigkeit sollte das nicht sein, aber es stimmt. Auch heute noch.

- „Blowin’ In The Wind“ (1963)

„Er packte die Krisen seiner Zeit in eine Reihe von bohrenden, poetischen Fragen, die ansprachen, was Dylan für die größte Unmenschlichkeit der Menschen hielt: Gleichgültigkeit.“

- „The Times They Are A-Changing“ (1964)

„Inspiriert von schottischen und irischen Folkballaden und keine zwei Monate nach der Ermordung von John F. Kennedy veröffentlicht, wurde er sofort zur Hymne - und von allen möglichen Interpreten gecovert, von den Byrds bis Cher.“

- „Tangled Up In Blue“ (1975)

„Dylan adaptiert Einflüsse von klassischen Countrysängern wie Hank Williams und Lefty Frizzell, erzählt die Geschichte eines schlingernden Herzens, das durch die 60er und 70er hindurchreist.“

- „Mr. Tambourine Man“ (1965)

„Als ein neugierig gewordener Bob Dylan die Band The Byrds im „Ciros“, einem Club in L.A., spielen sah, hörte er einige seiner eigenen Songs in den üppigen Elektro-Versionen der Byrds-Mannschaft - und, so heißt es wenigstens der Legende nach: Er erkannte sie nicht. Aber sie gefielen ihm.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem emotionalen Auftritt hat Pop-Diva Madonna bei der Verleihung der Billboard-Awards an den vor rund einem Monat gestorbenen Sänger Prince erinnert.

23.05.2016

Literaturnobelpreisträger Gabriel García Márquez hat seine letzte Ruhe in der für sein Schaffen so wichtigen Stadt Cartagena in Kolumbien gefunden.

23.05.2016

Die deutsche Regisseurin Maren Ade war die große Favoritin - wird dann aber völlig übergangen. Beim Festival in Cannes triumphiert stattdessen ein gesellschaftskritisches Drama aus Großbritannien.

22.05.2016
Anzeige