Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Spotify verkauft testweise Platz für Songs in Playlisten
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Spotify verkauft testweise Platz für Songs in Playlisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 20.06.2017
Anzeige
Stockholm

Spotify testet die Möglichkeit für Musikfirmen, sich mit ihren Songs in Playlisten des Streaming-Dienstes einzukaufen. Der Versuch laufe nur in sehr kleinen Gruppen von Nutzern der Gratis-Version in den USA und Lateinamerika, erklärte Spotify. Es sei offen, ob die Funktion regulär eingeführt werde. Nutzer bekommen beim Test die Möglichkeit, sie abzuschalten. In der Streaming-Ära kann das Auftauchen eines Songs in den Playlisten eine große Rolle für den Erfolg eines Titels spielen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Die italienische Modeschöpferin Carla Fendi ist tot. Sie starb gestern im Alter von 79 Jahren in Rom, wie ihre Stiftung und das Unternehmen der Deutschen Presse-Agentur bestätigten.

20.06.2017

Magischer Moment in Worms. Das Ensemble derr Nibelungen-Festspiele traf sich zur ersten Leseprobe.

20.06.2017

Zuletzt war sie Ehrenpräsidentin von Fendi gewesen. Jetzt ist die Modeschöpferin nach langer Krankheit gestorben.

20.06.2017
Anzeige