Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Star-Besetzung um Richard Gere in „The Dinner“
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Star-Besetzung um Richard Gere in „The Dinner“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 27.01.2016
Richard Gere wird vom Regisseur Oren Moverman erneut vor die Kamera geholt. Quelle: Giorgio Onorati
Anzeige
Los Angeles

Das geplante Thriller-Drama „The Dinner“ hat weiteren Zuwachs bekommen. Neben Richard Gere (66), Laura Linney (51) und Steve Coogan (50) spielen nun auch Chloë Sevigny (41) und Rebecca Hall (33) mit, wie der „Hollywood Reporter“ berichtet.

Die Verfilmung des Bestsellers „Angerichtet“ des niederländischen Autors Herman Koch dreht sich um einen Familienstreit zwischen Geschwistern bei einem Abendessen, der eine abgründige, verstörende Geschichte um Gewalt und Unterdrückung ans Licht bringt. Die Dreharbeiten sollen in Kürze in New York beginnen. Die Regie führt Oren Moverman, der Gere zuvor in seinem Obdachlosen-Film „Time Out of Mind“ (2014) vor die Kamera holte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schon in dem Originalfilm „Bad Neighbors“ (2014) mit Zac Efron (28, „High School Musical“) und Seth Rogen (33, „Beim ersten Mal“) ging es turbulent zu.

27.01.2016

Er war bekannt für sein stilles, einfühlsames und sozialkritisches Kino: Mit Dutzenden Filmen hatte der italienische Regisseur Ettore Scola internationalen Erfolg, war unter anderem für den Oscar nominiert. Nun ist er im Alter von 84 Jahren gestorben.

21.01.2016

Nach dem Tod David Bowies sind die Preise für seine Schallplatten in die Höhe geschossen.

26.01.2016
Anzeige