Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Sting tritt im Sommer 2016 in Deutschland auf
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Sting tritt im Sommer 2016 in Deutschland auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 15.12.2015
Sting hat sich für nächsten Sommer in Deutschland angekündigt. Quelle: Felipe Trueba
Anzeige
Wiesbaden

Rockstar Sting gibt im Sommer zwei Konzerte in Deutschland. Am 31. Juli 2016 steht zunächst ein Auftritt in Wiesbaden auf dem Programm, wie der Veranstalter am Montag in Berlin mitteilte. Dann folgt am 1. August eine Show in der Berliner Waldbühne.

 Die beiden Konzerte sind den Angaben zufolge die einzigen des 64-jährigen Musikers im kommenden Jahr in Deutschland. Dabei will die Rocklegende Songs aus „Police“-Tagen, aber auch aktuelle Hits spielen.

Seit 1989 hat Sting 14 Studioalben veröffentlicht. Insgesamt verkaufte er nach Angaben des Konzertveranstalters mit „The Police“ und als Solokünstler 100 Millionen Alben. Für sein Werk erhielt er unter anderem sechzehn Grammys, einen Golden Globe und drei Oscar-Nominierungen. Gemeinsam mit seiner Frau Trudie Styler setzt er sich seit Jahrzehnten für Menschenrechte und Klimaschutz ein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was geht eigentlich gerade ohne Taylor Swift? Bei den Grammys wenig: Sieben Mal ist sie nominiert. Kendrick Lamar bringt es sogar auf elf Nennungen. Aber da sind noch andere - sogar Deutsche.

15.12.2015

Taylor Swift ist die große Favoritin für die nächsten Grammys. Die Sängerin wurde in drei Hauptkategorien der wichtigsten Musikpreise der Welt nominiert.

07.12.2015

Schauspieler und Regisseur Til Schweiger (51) will einen Film über das Schicksal von geflüchteten Menschen drehen.

08.12.2015
Anzeige