Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Sting und Paul Simon gehen gemeinsam auf Tour
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Sting und Paul Simon gehen gemeinsam auf Tour
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:57 06.11.2013
New York

Sting und Paul Simon gehen erstmals gemeinsam auf Tour. Im kommenden Frühjahr wollen sie in 18 Städten in den USA und Kanada zusammen auf der Bühne stehen. Der britische Musiker Sting war zuerst als Sänger der Band The Police und später solo mit Songs wie „Englishman in New York“ und „Brand New Day“ weltbekannt geworden. Simon war zunächst Teil des Duos „Simon & Garfunkel“ und trat später solo auf. Der US-Musiker wurde mit Liedern wie „Sound of Silence“, „The Boxer“ und „Graceland“ berühmt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der spektakuläre Kunstfund aus München bleibt unter Verschluss. Weder im Internet, noch in einem Katalog und erst recht nicht in einer Ausstellung sollen die beschlagnahmten ...

06.11.2013

Götz George (75) hält das Handy für das „größte Übel“ unserer Zeit. In einem Interview der Zeitschrift „Donna“ klagte der Schauspieler darüber, ...

06.11.2013

Der Film- und Theaterschauspieler Hans von Borsody ist tot. Er starb am Montag in seinem Wohnhaus in Kiel, wie seine Agentur in Germering bei München mitteilte. Borsody wurde 84 Jahre alt.

06.11.2013