Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Sturm bedroht Rosenmontag in Düsseldorf - Wieder Übergriffe in Köln
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Sturm bedroht Rosenmontag in Düsseldorf - Wieder Übergriffe in Köln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 05.02.2016
Anzeige
Düsseldorf

Angst vor Terror, Übergriffe auf Frauen und jetzt auch noch Unwetterwarnungen: Die Karnevalsfeiern stehen in diesem Jahr unter keinem guten Stern. In Düsseldorf droht die Absage des Rosenmontagszugs, weil dort Böen um Stärke 9 und 10 erwartet werden. Nach dem Sicherheitskonzept müsste der Umzug schon ab Windstärke 8 abgesagt werden. Köln hingegen erwog zunächst keine Absage. Dort trübten wieder sexuelle Übergriffe das Bild. An Weiberfastnacht seien 22 Sexualdelikte angezeigt worden, sagte Polizeidirektor Michael Temme. Im vergangenen Jahr waren es nur neun und davor zehn.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Predigen wollte Maurice White nicht, als er sich ein Paillettenjersey überzog und mit treibendem Funk die Massen elektrisierte. Doch seine Band Earth, Wind & Fire strotzte nur so positiver Energie. Der Musiker hinterlässt reichlich Hits und eine Botschaft der Hoffnung.

05.02.2016

Grammy-Trophäen, einen Stern auf dem Walk of Fame und einen Platz in der Rock'n'Roll Hall of Fame: Die amerikanische Kultband Earth, Wind & Fire hat viel erreicht. Nun ist ihr Mitbegründer Maurice White tot.

05.02.2016

Die Zahl der gemeldeten sexuellen Übergriffe zu Beginn des Straßenkarnevals ist in Köln deutlich gestiegen.

05.02.2016
Anzeige