Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Tausende Schützen marschieren in Hannover zum Festplatz
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Tausende Schützen marschieren in Hannover zum Festplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:28 05.07.2013
Anzeige
Hannover

Repräsentanten des Schützenwesens, Ehrengäste und Politiker, darunter Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil führten den zwölf Kilometer langen Umzug an. Mehr als 100 Musikkapellen, Folklore- und Tanzgruppen sowie Festwagen beteiligten sich an dem Höhepunkt des nach Veranstalterangaben weltgrößten Schützenfestes.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Rolling Stones sind am Samstagabend erstmals in der Geschichte der Band beim Glastonbury-Musikfestival im Westen Englands aufgetreten. Die Band um Mick Jagger eröffnete mit „Jumping Jack Flash“ ihren von den Fans langersehnten Auftritt.

05.07.2013

Tag der offenen Tür im ehemaligen Bonner Regierungsviertel mit viel Prominenz: Bundespräsident Joachim Gauck und Kanzlerin Angela Merkel statteten ihren - inzwischen kaum noch genutzten - Amtssitzen am Rhein einen Besuch ab.

30.06.2013

Nach einem Twitter-Streit mit einem Journalisten hat sich der Schauspieler Alec Baldwin (55) für seinen Ausraster entschuldigt.In einem Brief an die Organisation „Glaad“, die für mehr Rechte für Homosexuelle kämpft, bezeichnete Baldwin den Streit als „unklug“.

05.07.2013
Anzeige