Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt „The Deep“ zeigt isländisches Schiffbruch-Wunder
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt „The Deep“ zeigt isländisches Schiffbruch-Wunder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 01.07.2013
Gulli (Olafur Darri Olafsson) überlebt im eiskalten Meer. Foto: MFA+ FilmDistribution e.K.
Anzeige
Berlin

Im Todeskampf schöpft er Mut und erreicht die Küste. Regisseur Baltasar Kormákur („101 Reykjavik“) erzählt die Geschichte mit bildgewaltigen Aufnahmen von der zerstörerischen Kraft der Natur. Die Farben sind sehr reduziert, dazu dröhnt die Gischt, der Wind pfeift. In der Hauptrolle spielt Ólafur Darri Ólafsson den Fischer.

The Deep, Island, Norwegen 2011, 96 Min., FSK ab 12, von Baltasar Kormákur, mit Ólafur Darri Ólafsson, Jóhann G. Jóhannsson

Filmseite

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eben noch lief alles bestens für Harry Papadopoulos: Der Familienvater wird zum Unternehmer des Jahres gewählt und auch sein sündhaft teures Einkaufscenter steht kurz vor der Verwirklichung.

01.07.2013

In der eigenen Familie hat es die Hausfrau und Mutter nicht immer leicht, des Öfteren erntet Shashi Spott, nur weil sie nicht studiert hat und auch kaum Englisch kann.

01.07.2013

Der erste Auftritt ging gründlich schief. Als Lukas Langeheine seine DJ-Premiere in einem Club feiern wollte, riefen Gäste die Polizei.„Gott sei Dank war mein Vater dabei und dann hat sich das relativ schnell geklärt.

27.06.2013
Anzeige